EIB / KNX Gebäudesteuerungen

EIB KNX ist das bis heute führende System um Elektroanlagen. Das System macht es möglich, diese funktionssicher zu steuern und zu regeln.elektro_steffen_gebaeudesteuerung_touchpad

Zudem bietet es zukunftsorientierte und komfortable Lösungen für die Gebäudeautomation und ist Hersteller übergreifend einsetzbar. Auch ein Nachrüsten der EIB/KNX Anlage ist keine Hürde, denn sie nutzt bereits vorhandene Leitungen.

Über Ihr Handy oder Ihren Internetanschluss ist es auch möglich, die EIB-Anlage von unterwegs zu steuern. Die Anlage wird auf Ihre Bedürfnisse angepasst.

Im privaten und gewerblichen Bereich findet die Bus Steuerung seine Verwendung.

Durch jahrelange Weiterentwicklung führte es dazu, dass es schon fast ein Standard ist eine Elektroanlage mit einem Bussystem auszustatten.

Es gibt endlose viel Anwendungs-Beispiele, die sich kaum für ein Laien in verständliche Worte fassen lassen.

 

Stellen sie sich einfach folgendes Szenario vor:

Sie möchten zu Hause fernsehen und diese in ansprechender Atmosphäre.

Sie betätigen an einem Schalter die Taste „fernsehen". Der Fernseher schaltet sich ein, das Hauptlichtlicht wird gedimmt und die Stehleuchten in den Raumecken schalten sich ein. Die Vorhänge oder die Jalousien fahren herunter. Alles voll automatisch – mit nur einen Knopf

oder

Sie betätigen die Taste am Schalter neben der Haustür „Haus verlassen". Die gesamte Beleuchtung im Haus und alle Steckdosen bis auf die für den Gefrierschrank und den Kühlschrank schalten sich aus. So können Sie beruhigt davon ausgehen, dass Ihr Bügeleisen abgeschaltet ist und in den Kinderzimmern keine Leuchte unnötig Strom verbraucht.

oder

Sie besitzen ein Bürogebäude und möchten die heute sehr hohen Stromkosten einsparen. Stellen Sie sich folgendes vor: Das Büro ist ungenutzt, ein Präsenzmelder im Büro erkennt die Abwesenheit. Er regelt die Heizung herunter, das Licht wird ausgeschaltet. Die zu vor herunter gefahrenen Sonnenschutz Jalousien fahren wieder hoch und die solaren Energien heizen den Raum auf. Wenn nicht erforderlich, im Sommer zum Beispiel,wird die Jalousie automatisch herunter gefahren um das Büro vor Sonneneinstrahlung zu schützen. So muss das Büro nicht gekühlt werden.

Um Komfort, Lebensqualität und auch Energiesparende Maßnahmen umzusetzen, bestehen mit diesem System fast endlose Möglichkeiten.


elektro_steffen_gebaeudesteuerung_schaltungelektro_steffen_gebaeudesteuerung_displayelektro_steffen_gebaeudesteuerung_haus


 

Nutzen Sie die Chance und probieren Sie live in unserem Showroom die Vielzahl an Möglichkeiten selber aus. Sie werden erstaunt sein wie einfach die Bedienung ist.

Unser Fachpersonal steht Ihnen gerne persönlich zur Verfügung!

Mehr in dieser Kategorie: Multiroom Audio Musikanlagen »